Menü

Basica® Intensiv-Kur

mit dem 2-Phasen-Effekt

Stress im Alltag, ständige Belastungen im Beruf und einseitige Ernährung können den Körper auf Dauer an seine Grenzen bringen. Die Basica Intensiv-Kur kann Nährstoffdefizite gerade in stressigen Zeiten ausgleichen. Mit dem innovativen 2-Phasen-Effekt versorgt die Basica® Intensiv-Kur den Körper morgens und abends intensiv mit Nährstoffen, für volle Leistungskraft.

Energie am Tag

Um tagsüber leistungsfähig zu sein, hilft dem Körper die spezielle Kombination aus Mineralstoffen und hochdosierten Vitaminen. Morgens nimmt man die Trinkampulle und 2 Kapseln ein, für einen vitalen Energiestoffwechsel.

Für den Energiestoffwechsel

Ein funktionierender Energiestoffwechsel ist speziell in stressigen Phasen wichtig, um leistungsfähig zu bleiben. Der Vitamin B-Komplex (Niacin, B2, B6, B12, Folsäure, Pantothensäure) trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei. In Kombination mit diesen B-Vitaminen sorgen Magnesium und die Spurenelemente Eisen und Mangan für einen reibungslosen Energiestoffwechsel.

Für die Konzentrationsfähigkeit

Vor allem im Berufsleben wird tagsüber die mentale Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit gefordert. Die lebenswichtigen Spurenelemente Eisen und Zink vitalisieren die geistige Konzentrationsfähigkeit.

Für das Nervensystem

In stressigen Situationen sind starke Nerven wichtig. Besonders dann, wenn berufliche Anforderungen und familiäre Wünsche organisatorisch in Einklang gebracht werden müssen. Vitamin B1 und Kalium unterstützen die Funktion des Nervensystems.

Regeneration in der Nacht

In der Nacht regeneriert sich der Körper, damit man am nächsten Tag wieder voll durchstarten kann. Abends nimmt man das Trinkgranulat ein, das mit einer Kombination an basischen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen den Stoffwechsel unterstützt und das Säure-Basen-Gleichgewicht stabilisiert.

Neutralisiert Säure und stabilisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht

In stressigen Zeiten achtet man meist zu wenig auf eine ausgewogene Ernährung. Fast Food und einseitige Ernährung durch zu viel Fleisch und Wurstwaren, Milchprodukte, Brot und Backwaren führen zu einem Anstieg der Säurelast im Körper. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist jedoch eine wichtige Voraussetzung für Vitalität und Leistungskraft. Die basischen Mineralstoffe neutralisieren Säure und das Spurenelement Zink stabilisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht.

Für das Immunsystem

Andauernder Stress und Erschöpfung belasten das Immunsystem, wodurch die Infektabwehr beeinträchtigt sein kann. In der Nacht können sich die Abwehrkräfte wieder regenerieren. Die Kombination aus Spurenelementen (Selen, Zink, Eisen) und Vitamin C unterstützt das Immunsystem.